Abstimmen für den Campusgarten!

Auch in diesem Jahr nimmt der Campusgarten am Wettbewerb „Gemeinsam für Potsdam“ teil. Durch das Fällen mehrerer Bäume sind wir der Sommerhitze ausgeliefert. Sonnenschirme helfen nur bedingt weiter. Auch mit dem Gießen kommen wir bei der Hitze kaum hinterher. Um beiden Fragen zu begegnen, möchten wir gern zwei sogenannte „Trichterschirme“ anschaffen. Mit einer Gesamtfläche von mehr als 30 Quadratmetern bieten die Schirme zum einen die dringend benötigte Verschattung. Darüber hinaus lässt sich mit ihnen ökologisch sinnvoll und kostenlos Regenwasser auffangen. Die Schirme sind sturmfest und können daher dauerhaft im Garten stehen.

Dafür brauchen wir eure Hilfe! Gebt dem Campusgarten noch bis zum 16. September 2018 Eure Stimme, ladet Freunde und Bekannte ein, ebenfalls für uns abzustimmen und so unseren verwegenen gallischen Garten zu unterstützen!

 

Studis + Nachbarschaft = Campusgarten!

 

Einladung Pfingstmontag & Gießplan

Da wir schon am Tag der Arbeit erholsam gegärtnert haben, wollen wir Pfingstmontag gleich weiter machen. Die Vorhut wird ab 10 Uhr im Garten sein und wir werden bis ca. 15 Uhr werkeln. Fürs Picknick-Brunch können gern wieder kleine Beiträge mitgebracht werden.

Damit jeder weiß, wer da gärtnert, wollen wir Namensschilder für die Beete bauen. Damit jeder weiß, was geht und was eher nicht, wollen wir einen „Gartenkodex“ entwickeln. Ordnung muss sein! Wie immer sind alle Interessierten herzlich eingeladen!

Apropos Ordnung und mitmachen – wer erst einmal mit einem halben Fuß einsteigen möchte, ist herzlich eingeladen, sich in eines unserer Gießteams einzuklinken und an einem Tag in der Woche zusammen mit zwei anderen zu wässern. Vor allem am Donnerstag könnten wir noch ein oder zwei HelferInnen gebrauchen. Bei Interesse kurze mail an campusgarten@fh-potsdam.de.

Saisonauftakt 2018!

Endlich ist so weit – die Sonne weckt Pflanzen, Tiere, Wiesen und Bäche und auch uns Menschen wieder zu neuem Leben! In zwei Wochen startet der Campusgarten in die nunmehr dritte Saison. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen!

Am Freitag, dem 13.04. wollen wir ab 14.00 Uhr bis zum Abend im Garten anpacken. Nach dem Winter gibt es jede Menge zu tun. Vor allem möchten wir natürlich die neuen Beetpaten ganz herzlich in unserem kleinen Paradiesgarten begrüßen und zusammen mit ihnen die fünf neuen Hochbeete in Betrieb nehmen. Weiterhin gilt es, fleißig wie die Ameisen, Pflastersteine über den Campus in den Garten zu karren und dann noch den Komposthaufen umzusetzen. Ladet also gern Eure Freunde ein!

Kleine Beiträge zum Gartenbuffet sind herzlich willkommen!

 

Advents-WarmUp & lebendiger Adventskalender

wie schon im vergangenen Jahr lädt der Campusgarten alle Gartenfreundinnen und Gartenfreunde zu einem kleinen Advents-WarmUp. Am Freitag, dem 8.12. leuten wir zusammen mit Euch das Gartenjahr aus- und den Advent ein. Ab 16 Uhr wollen wir bei leckeren Waffeln, diversen Kräutererzeugnissen aus eigener Ernte, Punsch für die kleinen und Glühwein für die Großen zurück blicken auf das zweite Campusgartenjahr und einfach feiern, was wir so geschafft haben.

Ab 18.00 Uhr haben wir dann die Nachbarschaft zu Gast, da wir dieses Jahr erstmalig am Lebendigen Adventskalender der Evangelischen Kirchengemeinde Bornstedt teilnehmen. Hier wird dann wie es sich gehört das ein oder andere Adventslied angestimmt. Seid alle ganz herzlich eingeladen und bringt gern Eure Freunde mit, auf dass wir die Warteliste auf weitere Hochbeetpatenschaften weiter anwachsen lassen!

Erntefest im Campusgarten am 14.10.2017 ab 12.00 Uhr

Am Samstag laden wir euch herzlich zum Erntefest in den Campusgarten ein!

Wir planen zuerst einen kleinen Arbeitseinsatz, denn vor dem Winter gibt es noch viel zu tun! Da wir gerade eine „Inventur“ der Patenbeete durchführen, werden freie Beete unter allen Interessierten neu vergeben. Für die passende Bepflanzung in der Wintersaison stehen 150 Feldsalat-Pflänzchen bereit, die wir in freie Hochbeete setzen wollen. Außerdem müssen einige Hochbeete instand gesetzt werden.
Bei einem warmen Süppchen mit Brot und frischer Kräuterbutter aus dem Garten lassen wir den Tag ausklingen!

Wir freuen uns auf euch!

Letzte Runde bei Gemeinsam für Potsdam

Der Wettbewerb, „Gemeinsam für Potsdam“ geht in die letzte Runde. Ihr könnt den Campusgarten noch bis zum 17.September unterstützen, indem ihr für unser kooperatives Nachbarschaftsprojekt abstimmt. Zusammen mit drei gemeinnützigen Gruppen aus dem Stadtteil Bornstedt nimmt der Campusgarten am Wettbewerb „Gemeinsam für Potsdam“ teil. Zusammen mit dem StadtrandElfen e. V.,  der Stadtteilinitiative Bornstedt e. V. und dem MitMenschen Bornstedt e. V. wollen wir uns einen transportablen Witterungsschutz anschaffen, der allen vier Gruppen und auch anderen Initiativen im Stadtteil leihweise zur Verfügung steht.

21551999_1724722574502128_3610611872842768981_o

Wir brauchen eure Hilfe! Stimmt noch bis zum 17. September 2017 für unser Projekt ab.

Gemüseralley: Fahrradtour zu den Potsdamer Gemeinschaftsgärten

Vom 07. bis zum 17. September findet in Berlin und Brandenburg die Wandelwoche statt. In verschiedenen Veranstaltungen und Exkursionen werden Betrieben und Projekten in der Region vorgestellt, die alternative Ideen und Ansätze für ein gutes Leben und ein anderes Wirtschaften ausprobieren.

Im Rahmen der Woche veranstaltet das Gartennetzwerk Potsdam am Freitag, den 15.9. eine Fahrradtour zu allen Gemeinschaftsgärten der Stadt.

Die Radtour startet um 15.00 Uhr und dauert vorraussichtlich ca. 3 Stunden. Auf dem Weg durch die Stadt werden verschiedene Gemeinschaftsgärten besucht und deren Konzepte und Arbeitsweisen vorgestellt. Abschließend ist ein gemütlicher Ausklang im letzten Garten geplant.

An der Radtour können alle Interessierten teilnehmen. Wer kein Fahrrad besitzt, kann am Treffpunkt eines ausleihen. Eine Anmeldung per Mail an moni@projekthaus-potsdam.de ist notwendig. Auf diesem Weg erfahrt ihr den, noch geheimen Treffpunkt!
gartenNW-potsdam-karte-klein